Gesellschaft & Bildung

FIV mit Schwerpunkt „Innovation“ bei 25. Generalversammlung

So wie in der GV angedeutet, startete am 7.5.2024 das FIV mit seinem neuen Schwerpunkt „Innovation“, wozu es zwei Inputs gab. Den ersten Impuls des Abends gab Isabella Mader, Vorstand vom Institut „Excellence Research“, das sich auf Management Systeme und Business Psychologie spezialisiert hat. In ihrem Vortrag beschreibt Mader verschiedene Innovationsmodelle. Sie hebt hervor, wie […]

Mehr lesen

160. Themenforum: Aktueller denn je – Chancen und Risiken der KI?

Am 17.04.2024 war das FIV im 34. Stockwerk des IZD-Towers nahe der Wiener UNO-City zu Gast, bei Ernst & Young (EY). EY ist ein international agierendes Netzwerk, eine der vier wichtigsten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften der Welt (der Big Four). Christian Horak, Partner im Bereich Strategie bei EY, moderierte souverän den Abend mit den drei geladenen Gästen, zwei […]

Mehr lesen

159. Themenforum: Das FIV zu Gast im Jüdischen Museum Wien

Das Palais Eskeles in der Dorotheergasse 11in der Wiener Innenstadt beherbergt seit 1992 das Jüdische Museum Wien. Am 28.2.2024 öffnete es auch für das FIV seine Türen. Im Gespräch mit Vizepräsident Klaus Hartmann erzählte Museumsdirektorin Barbara Staudinger von der langen Geschichte des Museums, aber auch von gegenwärtigen Projekten und Aufgaben. Barbara Staudinger, seit 2022 Direktorin […]

Mehr lesen

157. Themenforum: Faszination Kosmos- Zwischen Exploration und Administration

Hoch oben im 22. Stock des Flughafentowers Wien-Schwechat fand am 22. November das 157. FIV-Themenforum statt. Diesmal sogar mit Ausblick – sowohl auf die Rollpisten als auch die Reise auf den Mars. Während fast alle paar Minuten im Hintergrund Flugzeuge starteten, begrüßte Präsident Werner Trock alle Anwesenden und bedankte sich herzlich bei Günther Ofner, Vorstand […]

Mehr lesen

„Keine Angst vor der Angst“ – Profiler Thomas Müller analysiert in der Sicherheitsakademie

In der Marokkaner Kaserne im dritten Wiener Gemeindebezirk, der Zentrale der Sicherheitsakademie des BM für Inneres, hielt der Profiler und Kriminalpsychologe Thomas Müller für das FiV einen Vortrag über Ängste – bzw. vielmehr darüber, wie gerade Führungskräfte mit diesen umgehen sollten. Ängste, so Müller, sind an sich noch nichts Schlechtes. Hätten wir keine Angst mehr, […]

Mehr lesen

Die Wahrheit ist dem Menschen zumutbar (Ingeborg Bachmann)

Wie viel Wahrheit verträgt eine Organisation? Was heißt Wahrheit eigentlich? Und wozu brauchen wir sie überhaupt? Genau darum ging es beim 153. FIV-Themenforum am 1. März 2023 im vollen Veranstaltungssaal des Alpenvereins, bei dem über 50 Mitglieder anwesend waren. Eingeleitet hat den Abend Landesrechnungshofdirektorin Drin Edith Goldeband mit einer kurzen Danksagung an Gastgeber und ersten […]

Mehr lesen
FIV in der Staatsoper

14. Clubabend: Besuch der Wiener Staatsoper & Gespräch mit kaufm. Direktorin Dr.in Petra Bohuslav

Das  FIV-Themenforum am 26. April 2022 begann besonders: mit einer Führung in der Staatsoper am Ring. Bühnenarbeiter*innen, Logen, der prunkvolle Eingangsbereich, die große Terrasse, die Büsten der verschiedenen Direktor*innen – vieles in diesem wunderbaren Hauses wurde uns gezeigt. Im Anschluss gab Petra Bohuslav, die kaufmännische Direktorin der Staatsoper – im Gespräch mit Landesamtsdirektor und FIV-Präsidiumsmitglied […]

Mehr lesen
Hechtner und Grabenwarter

Die österreichische Bundesverfassung in herausfordernden Zeiten

148. Themenforum, 2. März 2022 am Verfassungsgerichtshof FIV-Präsident Erich Hechtner bezeichnete es „als etwas ganz Besonderes“, im Verhandlungssaal des Verfassungsgerichtshofes ein FIV-Themenforum abzuhalten – umso mehr, als es eine der ersten „vor Ort“-Veranstaltung seit längerer Zeit ist. Er sprach in seiner Begrüßung aktuelle Entwicklungen an – sowohl die Pandemie als auch den Krieg in der […]

Mehr lesen

13. Clubabend mit Prof. Dr. Martin Selmayr, Leiter der Vertretung der EU-Kommission in Österreich

FIV-Präsident Erich Hechtner begrüßte Martin Selmayr als europäischen „Hochkaräter“. Selmayr betonte in seiner Begrüßung, für ihn ist und bleibt Wien die lebenswerteste Stadt der Welt. Peter Hanke, Wiens Stadtrat für Finanzen, Wirtschaft, Arbeit, Internationales und Wiener Stadtwerke, freute sich, wieder so viele Gäste „vor Ort an einem gedeckten Tisch“ zu sehen, denn die Generalversammlung und […]

Mehr lesen

Stadtentwicklung und Klimaresilienz – ein Widerspruch?

Ganz im Zeichen von Klimawandel und den damit einhergehenden Herausforderungen für große und mittlere Städte stand das 147. Themenforum. Der Grazer Magistratsdirektor Martin Haidvogl stellte in seiner Begrüßung fest: Es gebe zwei Standpunkte, die Stadt als einzig möglicher Ankerort für ein energieeffizientes Leben oder „wie gewöhne ich mich an Tropennächte und Betonwüste in einer Stadt“. […]

Mehr lesen

Shoot like a girl!

Das großartige Ergebnis des Basketballunterrichts: siehe hier. Die Gleichstellung der Geschlechter wird oft als Frauenthema behandelt. Dies ist der Grund weshalb, wenn in den Medien oder bei Versammlungen über Gleichstellung diskutiert wird, überwiegend Frauen anwesend sind. Wir Männer finden es schwierig uns in die Debatte einzubringen. Einige gehen in die Defensive, andere sind interessiert aber […]

Mehr lesen